Zubereitung

Wasser mit Hefe mischen, Olivenöl zugeben.

Mehl mit Salz mischen, zum Hefewasser geben und mit einem Löffel rühren bis es einen Teig bildet, ca 15 Sekunden.

Du musst den Teig nicht kneten.

Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und bei Zimmertemperatur 18 Stunden gehenlassen.

Danach ordentlich Mehl auf die Arbeitsfläche, den aus der Schüssel auf das Mehl, und einige mal überschlagen.

Formen und in eine mit Backpapier ausgelegte Form legen und oben mit Messer längs einschneiden. Ich nehme eine ausziehbare Cakesform.

Dann wieder 2 Stunden zugedeckt ruhen lassen.

Danach auf den vorgeheizten Kugelgrill stellen, bei ca 260 Grad 15 – 20 Minuten unter Beobachtung Backen. Dann lege ich das Brot ohne Form auf den Grill und backe es bei ca 180 – 200 Grad noch ca 30 Minuten.
Wenn ich das Brot am Boden klopfe muss es sich hohl anhören.


  • Auskühlen lassen und geniessen.